Mittelland | BE

Saftige Emmentaler Höger

Geführte Wanderung

Do, 22.04.2021
5 h 15 min
schwer
16.5 km
550 m
810 m

Ab Schangnau Grunachen führt der Weg stetig nach oben. Über Feld und Waldwege gelangen wir auf den Wachthubel. Die Strapatzen werden mit einer grandiosen Aussicht übers Emmental belohnt. Weiter folgen wir dem Weg Richtung Pfiffer und Rämisgummenhoger und können die Krokusse bestaunen. Auf der Geisshaldenegg steht das Bergrestaurant Erika, wir stärken uns mit einem kühlen Getränk. Weiter geht’s über Kröschbrunnen der Ilfis entlang nach Trubschachen.

Verpflegung
Verpflegung aus dem Rucksack. Mittagspause erst gegen 13.00 Uhr und eher kurz, dafür Einkehr im Bergrestaurant Erika zum Kaffee gegen 14.30 Uhr.
Ausrüstung
Wanderstöcke empfohlen
Startpunkt
10:00 h Schangnau, Grunachen
Rückreise
17:44 h, Trubschachen
Leitung
Michael Ritter
Kantonale Wanderweg-Organisation
Berner Wanderwege
www.bernerwanderwege.ch/
Anmeldung
bis 18.04.2021
Berner Wanderwege
online
zurück zur Trefferliste