Mittelland | BE

Unbekannte Wege am Bantiger

Geführte Wanderung

Sa, 16.10.2021
4 h 50 min
mittel
14.7 km
650 m
660 m

Nach den kurzen aber steilen Aufstieg auf Asphalt in Stettlen erreichen wir bald den Waldrand. Den Kieswegen folgen wir nach Bantigen und geniessen die schöne Aussicht auf Bern. Stetig führt der Weg über Feld- und Waldwege nach oben. Bantigerhubel der höchte Punkt ist erreicht, der Sendeturm zum greifen nah. Wir folgen dem Weg abwärts nach Vorder Jucken und Chlosteralp bis hinunter nach Hueb. Durch den Wald und den Waldrändern entlang ziehen wir weiter bis Bäriswil.

Streckenverlauf
Stettlen - Bantigen - Vorder Jucken - Chlosteralp - Hueb - Bäriswil
Verpflegung
Verpflegung aus dem Rucksack. Einkehr am Schluss der Wanderung vorgesehen.
Ausrüstung
Wanderstöcke empfohlen
Startpunkt
08:45 h Stettlen, Bahnhof
Rückreise
15:36 h, Bäriswil
Leitung
Michael Ritter
Kantonale Wanderweg-Organisation
Berner Wanderwege
www.bernerwanderwege.ch/
Anmeldung
bis 12.10.2021
Berner Wanderwege
online
zurück zur Trefferliste